Digitaler Workflow in der Praxis

Das Staubsaugen übernimmt der Roboter, um den Einkauf kümmern sich Alexa oder Siri und selbst die Heizung wird heute vielfach smart gesteuert: Digitale Hilfsmittel machen das Leben leichter und sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Auch bei uns in der Praxis profitieren Patienten von innovativer Technik, die viele Prozesse beschleunigt, Diagnosen noch präziser und Behandlungen noch sicherer macht.

Die Zukunft ist heute: Mit digitalen Möglichkeiten und Hilfsmitteln sorgen wir von A wie Anamnese bis Z wie Zahnersatz für mehr Komfort und höchste Qualität.

Diagnostik in höchster Präzision: Moderne digitale Bildgebungsverfahren wie das digitale Röntgen oder die dreidimensionale Volumentomographie erlauben bei geringer Strahlenbelastung exakte Aufnahmen von Zähnen und Kieferstrukturen – und liefern uns wertvolle Informationen für eine noch genauere Befunderhebung und sicherere Therapieplanung.

Blick hinter die Kulisse: Mit der intraoralen Kamera sind Live-Aufnahmen im engen Mundraum in hochauflösender Qualität möglich, die uns und unseren Patienten ein genaues Bild von der Mundsituation zeigen.

Abdruck ohne Druck: Der langwierige und unangenehme Löffelabdruck war gestern. Der Oral-Scanner liefert in kürzester Zeit eine digitale Abformung des Gebisses – detailgetreu und völlig berührungsfrei. Aus den gewonnenen Daten wird der Zahnersatz anschließend am Computer geplant und im Zahnlabor hergestellt.

Virtuelle Implantatplanung: Mit digitaler Technik gehen wir in der Implantation auf Nummer sicher. Vor dem Eingriff ermitteln wir am Computer die individuell beste Position der künstlichen Wurzeln, simulieren den gesamten Behandlungsablauf und erstellen eine Navigationsschiene. So können wir den chirurgischen Eingriff so sicher und schonend wie möglich durchführen.

Schnell zum neuen Lächeln: In unserem modernen Praxislabor unterstützen digitale Prozesse die Herstellung von vollkeramischem Zahnersatz: Mithilfe der computergesteuerten CAD/CAM-Technologie können wir individuelle Lösungen auf höchstem Qualitätsniveau planen, konstruieren und fräsen. In vielen Fällen können so Inlays, Kronen und Brücken in kürzester Zeit realisiert werden.

21. Februar 2022 in Allgemein

Zurück zur Übersicht