Strahlend weiße Zähne - Alternativen Bleaching

Strahlend weiße Zähne gewünscht? 5 natürliche Alternativen zum Bleaching

Ein strahlend weißes Lächeln ist der Wunsch vieler Menschen, doch nicht jeder möchte auf chemische Bleachingmethoden zurückgreifen. In diesem Artikel erkunden wir fünf natürliche Alternativen zum Bleaching, die nicht nur Verfärbungen reduzieren, sondern auch die Zahngesundheit fördern und zu einem strahlenden Lächeln beitragen können.

Suchen Sie eine Zahnärztin oder einen Zahnarzt in Essen? Vereinbaren Sie gerne einen Termin in unserer Sprechstunde des Dentalzentrums Essen! Telefonisch erreichen Sie uns unter der +49 201 280 270.

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Zahnaufhellende Lebensmittel
  3. Beliebte Hausmittel
  4. Aktivkohle zur Zahnaufhellung
  5. Zahnpasten für sanftes Bleaching
  6. Mundspülungen
  7. Vorteile einer professionellen Bleachingbehandlung

Das Wichtigste in Kürze

  • Erdbeeren, Ananas und knuspriges Gemüse, wie Karotten, sowie Milchprodukte können Verfärbungen reduzieren und den Zähnen eine hellere Note verleihen.
  • Backpulver, Wasser und Ölziehen mit Kokosnussöl werden als natürliche Methoden beworben, bergen jedoch auch Risiken.
  • Aktivkohle kann oberflächliche Verfärbungen entfernen, aber es gibt keine wissenschaftlichen Beweise für ihre Wirksamkeit.
  • Testergebnisse zeigen, dass Weißmacher-Zahnpasten effektiv die natürliche Zahnfarbe wiederherstellen können.
  • Unter Aufsicht bietet eine professionelle Behandlung Sicherheit und schnellere, sichtbarere Ergebnisse im Vergleich zu Hausmitteln. 

Zahnaufhellende Lebensmittel

Um Ihre Zähne natürlich aufzuhellen, können bestimmte Lebensmittel eine Alternative zum Bleaching sein. Obst, wie Erdbeeren und Ananas, enthält Enzyme, die Verfärbungen reduzieren können, während knuspriges Gemüse, wie Karotten, zur natürlichen Reinigung beiträgt. Auch Milch, Käse und weitere Milchprodukte geben den Zähnen langfristig eine hellere Note.

Beliebte Hausmittel

Backpulver und Wasser werden häufig als Methode angepriesen, um Verfärbungen zu entfernen. Dies ist jedoch nicht zu empfehlen, da langfristig Dentin freigesetzt und ein gegenteiliger Effekt erzielt wird. Weitere Mittel, wie Ölziehen mit Kokosnussöl oder Sonnenblumenöl, fördern nicht nur die Zahngesundheit, sondern bieten auch eine natürliche Methode für strahlend weiße Zähne.

Aktivkohle zur Zahnaufhellung

Häufig wird auch Aktivkohle, in Pulverform oder als Zahnpasta-Beimischung, als alternative Zahnaufhellungsmethode empfohlen. Da sie kleine Schleifkörper enthält, kann sie oberflächliche Verfärbungen von den Zähnen abschleifen und die Zähne so langfristig aufhellen. 

Leider gibt es bisher keine wissenschaftlichen Belege, dass sie tatsächlich wirkt. Im Gegenteil: Viele Experten und Expertinnen raten von der Verwendung ab, da sie den Zahnschmelz angreifen und die Zahnoberfläche aufrauen kann. Dies hat zur Folge, dass die Zähne nicht nur empfindlicher, sondern auch anfälliger für Karies werden.

Zahnpasten für sanftes Bleaching

Eine erst kürzlich von Stiftung Warentest durchgeführte Studie hat verschiedene Weißmacher-Zahnpasten auf Ihre Wirksamkeit untersucht. Es zeigte sich, dass alle Testkandidaten mindestens gute Ergebnisse abliefern, wenn es darum geht, die natürliche Zahnfarbe wiederherzustellen.

Mundspülungen

Zudem können Mundspülungen, wie z. B. Listerine, die Zähne aufhellen und Effekte ähnlich einem Zahnbleaching erzeugen. Solche Produkte enthalten Inhaltsstoffe, die dazu beitragen, Verfärbungen zu reduzieren und ein helleres Erscheinungsbild zu fördern. Ihre regelmäßige Anwendung kann eine aufhellende Wirkung erzielen. 

Vorteile einer professionellen Bleachingbehandlung

Im Vergleich zu Hausmitteln und den genannten alternativen Methoden bietet ein professionelles Bleaching in Essen mehrere Vorteile. Zunächst einmal wird es unter Aufsicht ausgebildeter Ärzte und Ärztinnen durchgeführt, was Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit und Effektivität garantiert. 

Durch den Einsatz von speziellen und hoch konzentrierten Bleichmitteln lassen sich im Vergleich zu Hausmitteln meist schnellere und sichtbarere Ergebnisse erzielen. Zudem ist es wichtig, die Behandlung an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und empfindliche Bereiche zu schützen, um möglichen Reizungen vorzubeugen.

Wollen Sie ein professionelles Zahnbleaching in Essen durchführen lassen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit unserem Praxisteam.

11. Januar 2024 in Prophylaxe, Zahnästhetik

Zurück zur Übersicht