Zeit für einen Neuanfang

Im Idealfall begleiten uns unsere Zähne ein Leben lang, doch leider ist das nicht immer der Fall. Wenn ein Zahn nicht mehr zu retten ist, erleichtert die Aussicht auf einen ebenbürtigen Ersatz den Abschiedsschmerz: Implantate füllen eine Lücke absolut naturgetreu.

Durch die rasante Entwicklung in der Zahntechnik und dank innovativer High-Tech-Verfahren und -Materialien haben wir heute für jede Lücke die passende Lösung. Das Optimum unter ihnen ist aber immer noch ein Implantat.

Perfekte Imitation der Natur
Keine andere Form des Zahnersatzes kommt dem ursprünglichen Zustand so nahe wie implantatgetragener: Fest verwurzelt im Kiefer vermittelt er ein sicheres Gefühl in jeder Lebenslage, sorgt für eine natürliche Mimik und ein attraktives Aussehen. Auch unter funktionalen Aspekten ist ein Implantat ein absolut gleichwertiger Ersatz: Es übernimmt an gleicher Stelle die Aufgabe der natürlichen Zahnwurzel und sorgt so für einen gesunden Biss und eine gleichmäßige Belastung des Kieferknochens. Wenn die Natur so perfekt imitiert wird, fällt der Abschied von einem echten Zahn auch gar nicht mehr so schwer.

Mehr Infos finden Sie hier: Implantologie

27. Dezember 2021 in Allgemein, Zahnersatz

Zurück zur Übersicht